2018                   Teacher Training for ‘Making A Difference’ (HZT Berlin) 

                           Inclusive Workshop BewegGrund Bern

                           Inclusive Workshop Tanzfähig Berlin

2017                   Teacher training/Mentoring, TLT Tanz Luzerner Theater (Kathleen Mc Nurney), Lucerne/CH

2015                   Mentoring emerging choreographers, Candoco Dance Company, Lagos/Nigeria 

2012 - 2015        International inclusive Workshops and Teacher Training for Candoco Dance Company

————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————

Inklusiver Tanz-Workshop:  Improvisation und Komposition, Mirjam Gurtner und Tanja Erhart 

Der Workshop beschäftigt sich mit Improvisation und Instant Composition, sowie Sinneswahrnehmung als Ausgangspunkt für die Kreation von Bewegung. Im Spiel zwischen Intuition, Komposition und oft in Partnerarbeit werden neue Bewegungsmuster, ein feines Zuhören und eine wache Präsenz entwickelt. Wir nehmen uns Zeit, zuzuhören, uns kompromisslos anzuschauen, sowie aufrichtige Begegnungen mit uns selbst und mit anderen Teilnehmenden zu schaffen. Dabei nehmen Risiko, Spiel und Neugierde an der Bewegunserforschung eine essentielle und erfrischende Rolle ein.

————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————

Teacher Training für inklusives Unterrichten von Tanz, Mirjam Gurtner und Tanja Erhart

Das Teacher Training ist eine Möglichkeit der professionellen Weiterbildung für behinderte und nichtbehinderte Tanzpädagog_innen und Tänzer_innen und Tanz-Künstler_innen mit Interesse an inklusiver Praxis im Tanz.
Im Teacher Training geben Tanja Erhart und Mirjam Gurtner Einblicke in inklusive Tanzpraktiken und deren Unterrichtsmöglichkeiten. 

Wir setzen uns intensiv mit folgenden Fragen und Themenblöcken sowohl theoretisch sowie praktisch auseinander:
Wie sagt die Theorie?- Sprache, 3 Modelle von Behinderung und Prinzipien inklusiver Tanzpraxis

Was macht die Praxis?- strukturierte Improvisation, Contact, Technik und das Erlernen einer Bewegungsabfolge in verschiedenen Variationen

Wie kann ich soeben Gelerntes in eigenes Unterrichtsmaterial umsetzen?– Die Teilnehmer/innen leiten eine Übung aus der eigenen Praxis in einer kleinen Gruppe an, welche diese im Anschluss gemeinsam reflektiert


Bei diesen drei Fragen alleine wird es nicht bleiben, soviel sei schon einmal vorweg genommen. Unsere Philosophie ist es - Fragen sind wichtiger als Antworten - denn uns geht es in diesem Teacher Training vor allem darum die Kreativität anzuspornen und eigenes Werkzeug für die Werkzeugkiste zu sammeln. Gelerntes soll auf die eigene Praxis angewandt, herausfordernde Fragen aufgeworfen und ein gemeinsames Lernen ermöglicht werden.

————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————

 ©Hugo Glendinning/Candoco Dance Company

©Hugo Glendinning/Candoco Dance Company